Förderverein zur Erhaltung von Lokomotiven der Maschinenfabrik Esslingen e.V.

Die Produkte der Maschinenfabrik Esslingen

Alles was man zur Verkehrstechnik braucht. Brücken, Drehscheiben, Zahnradschiene und alles was sich darauf bewegen soll nebst der Sicherungstechnik und dem für die Arbeiter notwendigen Komfort (Bierdruckregler, Eis- und Kühlmaschinen- wenn auch nur für`s Bier).
Heute würde man sowas einen "Systemanbieter" nennen. Lediglich der Fahrweg selber mit Schienen und Weichen wurde dem zweiten großen Schwäbischen Industriebetrieb, den Schwäbischen Hüttenwerken in Aalen-Wasseralfingen überlassen.

Eigentlich fehlte nur der Bereich Landmaschinen, an sonsten war bei der ME alles zu bekommen. Und selbst für die Landwirtschaft wurden später auch Lokomobile angefertigt, die vielerorten zu sehen waren bis dann die Badische Firme Lanz mit ihren Traktoren dieses Feld übernahm.